Tartaros Naruto

Ein Naruto RPG, etwa 100Jahre nach den Ereignissen des Krieges zwischen den Nationen und Tobi. Wir haben auch einen TS³, auf welchem ihr euch gerne aufhalten dürft.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Suitonjutsu-Liste(no Code)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Rikku Katarina
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 15.08.12
Alter : 27

BeitragThema: Suitonjutsu-Liste(no Code)   Mi Aug 15, 2012 3:57 pm

Name: Suiton: Suishū Gorugon ("Wasserfreisetzung: Wasserangriff des Starkströmenden Regens")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: D-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Mittel
Chakraverbrauch: Gering
Voraussetzung: Ninjutsu 2
Beschreibung: Bei diesem Jutsu erzeugt der Anwender eine gewisse Masse an Wasser, die dann in Form einer Schlange auf den Gegner zukommt und diesen beißt.



Name: Suiton: Mizu Senpuu ("Wasserfreisetzung: Wassertornado")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: D-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Selbst
Chakraverbrauch: Gering
Voraussetzung: Ninjutsu 2
Beschreibung: Suiton: Mizu Senpuu ist ein Jutsu, bei dem der Anwender einen Wassertornado um seinen Unterkörper erschafft. Mit diesem Tornado kann man den Gegner angreifen und sich gleichzeitig schützen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://naruto-tartaros.one-forum.net
Rikku Katarina
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 15.08.12
Alter : 27

BeitragThema: Re: Suitonjutsu-Liste(no Code)   Mi Aug 15, 2012 3:57 pm

Name: Mizu Bunshin no Jutsu ("Technik der Wasserkörperteilung")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: C-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah
Chakraverbrauch: Gering
Voraussetzung: Ninjutsu 4
Beschreibung: Mizu Bunshin no Jutsu ("Technik der Wasserkörperteilung") ist wie Kage Bunshin no Jutsu eine Technik, mit der man einen echten Doppelgänger von sich selbst erschaffen kann, der alleine denken und handeln kann. Dieser Doppelgänger löst sich jedoch schon nach einem ernsthaften Treffer wieder auf.



Name: Suiton: Daibakuryū no Jutsu ("Wasserversteck: Großer Whirlpool")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: C-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: Gering-Mittel
Voraussetzung: Ninjutsu 4, See, Fluß oder Ähnliches
Beschreibung: Dies ist ein Jutsu, welches, nachdem die nötigen Fingerzeichen geformt wurden, einen Wasserstrudel erzeugt, der den Gegner in die Tiefe reißt.



Name: Suiton: Hahonryū ("Wasserfreisetzung: Zerstörerischer reißender Strom")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: C-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah
Chakraverbrauch: Gering
Voraussetzung: Ninjutsu 4
Beschreibung: Dies ist eine Wasser-Technik von Yamato. Er erschafft eine kleine Strömung, die den Gegner hinwegspült. So kann man einen Gegner von sich wegspülen und so Taijutsuangriffe vereiteln.



Name: Suiton: Mizuame Nabara ("Wasserversteck: Fangendes Stärkesirupfeld")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: C-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Mittel
Chakraverbrauch: Gering
Voraussetzung: Ninjutsu 4
Beschreibung: Dies ist ein Wasser-Jutsu, mit welchem, nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt hat, er eine klebrige Flüssigkeit aus dem Mund spuckt. Wenn der Gegner auf diese Flüssigkeit tritt, bleiben seine Füße daran kleben. Wenn man allerdings sein Chakra auf seine Füße konzentriert, kann man über diese klebrige Flüssigkeit laufen, ohne stecken zu bleiben und den gefangenen Gegner angreifen.



Name: Suiton: Mizurappa ("Wasserfreisetzung: Wasserflutwelle")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: C-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Mittel
Chakraverbrauch: Mittel
Voraussetzung: Ninjutsu 4
Beschreibung: Dies ist ein Suiton-Jutsu. Der Anwender verschießt dabei einen starken Wasserstrahl aus dem Mund.



Name: Suiton: Suirō no Jutsu ("Wasserfreisetzung: Technik des Wassergefängnisses")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: C-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah
Chakraverbrauch: Kontinuierlich sehr gering
Voraussetzung: Ninjutsu 4
Beschreibung: Bei Suiton: Suirō no Jutsu ("Wasserfreisetzung: Technik des Wassergefängnisses") wird der feindliche Shinobi in eine Kugel aus Wasser gesperrt. In diesem Wasser kann sich das Opfer nicht bewegen. Um das Jutsu aufrechzuerhalten muss der Anwender die Kugel berühren, da sonst der Chakrafluss einbricht.



Name: Suiton: Takitsubo ("Wasserfreisetzung: Technik des Wasserfallbeckens")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: C-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: Mittel-Sehr hoch
Voraussetzung: Ninjutsu 4
Beschreibung: Dies ist eine Kombination aus zwei Jutsu. Nachdem der Anwender Doton: Doryū Jōheki eingesetzt hat, lässt er mithilfe von Suiton einen riesigen Wasserfall entstehen.



Name: Suiton: Teppōdama ("Wasserfreisetzung: Geschoss")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: C-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: Sehr gering-Mittel
Voraussetzung: Ninjutsu 4
Beschreibung: Dies ist ein Wasser-Jutsu, bei dem der Anwender Chakra im Mund schmiedet, es in Wasser umwandelt und in Form von Kugeln auf den Gegner schießt. Dieses Suiton-Jutsu benötigt keine Wasserquelle in der Umgebung.



Name: Suiton: Mizu no muchi ("Wasserfreisetzung: Kunst der Wasserpeitsche")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: C-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Mittel
Chakraverbrauch: Gering-Mittel
Voraussetzung: Ninjutsu 4
Beschreibung: Dies ist ein Jutsu, bei dem aus Wasser eine Peitsche erschaffen wird. Diese Wasserpeitsche kann man zum Angreifen oder zum Fesseln von Gegnern benutzen. Mit ihr kann man dem Gegner auch Stromschläge verpassen, vorausgesetzt er kommt mit der Peitsche in Berührung und der Anwender besitzt das Raiton-Element.



Name: Suiton: Kokū no Jutsu ("Wasserfreisetzung: Technik des schwarzen Regens")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: C-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: Sehr gering-Mittel
Voraussetzung: Ninjutsu 4
Beschreibung: Dies ist ein Wasser-Jutsu, bei dem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt hat, ein schwarzer Nebel aus seinem Körper strömt. Dieser steigt in den Himmel, woraufhin ein Regen aus entflammbaren Öl auf sein Zielobjekt niedergeht.



Name: Suiton: Suiten Suishū no Jutsu ("Wasserfreisetzung: Technik des Wasserzeremonie-Wasserschwalls")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: C-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: Sehr gering-Hoch
Voraussetzung: Ninjutsu 4, Wasserquelle
Beschreibung: Suiton: Suiten Suishū no Jutsu ist ein Suiton-Jutsu, das zum Feuerlöschen benutzt wird. Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt hat, kann er Wasser zu einem Strahl formen und diesen auf ein bestimmtes Ziel richten. Dabei kann die Größe des Strahls je nach Chakraverbrauch variiert werden.



Name: Takigakure Ryū: Mizukiri no Yaiba ("Takigakureschule: Schwert des Wassermordes")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: C-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah
Chakraverbrauch: Gering
Voraussetzung: Ninjutsu 4, Takigakure-Technik
Beschreibung: Takigakure Ryū: Mizukiri no Yaiba ist eine Technik aus Takigakure. Der Anwender erschafft aus Wasser ein Schwert, das er genauso wie ein richtiges Schwert benutzen kann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://naruto-tartaros.one-forum.net
Rikku Katarina
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 15.08.12
Alter : 27

BeitragThema: Re: Suitonjutsu-Liste(no Code)   Mi Aug 15, 2012 3:58 pm

Name: Hijutsu: Sensatsu Suishō ("Geheimtechnik: Tausend fliegende Wassertode")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: B-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah
Chakraverbrauch: Mittel
Voraussetzung: Ninjutsu 5
Beschreibung: Dies ist ein Jutsu von Haku. Er tritt dabei in Wasser, welches in die Luft steigt, sich zu unzähligen Nadeln formt, die dann aus allen Richtungen auf den Gegner zu rasen.



Name: Suiton: Baku Suishōha ("Wasserfreisetzung: Ausbrechende Wasserschockwelle")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: B-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Fern
Chakraverbrauch: Hoch
Voraussetzung: Ninjutsu 5
Beschreibung: Dies ist ein Wasser-Jutsu, bei dem der Anwender, nachdem er die nötigen Fingerzeichen geformt hat, eine riesige Menge Wasser speit, wodurch die gesamte Umgebung überflutet werden kann.



Name: Suiton: Gōsuiwan no Jutsu ("Wasserfreisetzung: Technik des kraftvollen Wasserarmes")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: B-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Selbst
Chakraverbrauch: Kontinuierlich Gering
Voraussetzung: Ninjutsu 5
Beschreibung: Dies ist ein Jutsu von Suigetsu. In Verbindung mit seiner Technik Suika no Jutsu kann er seinen Körper unter Einsatz von Sui-Chakra verbessern und künstliche Muskeln aufbauen, die sein Taijutsu verstärken und es ihm ermöglichen, das Kubikiri Hōchō zu führen.



Name: Suiton: Goshokuzame ("Wasserfreisetzung: Fünf hungrige Haie")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: B-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Im gesamten Gewässer
Chakraverbrauch: Mittel
Voraussetzung: Ninjutsu 5, See, Fluß oder Ähnliches
Beschreibung: Durch Suiton: Goshokuzame ("Wasserfreisetzung: Fünf hungrige Haie") kann Kisame Haie, die er durch Chakra erschaffen hat, kontrollieren. Zuerst führt er die notwendigen Fingerzeichen aus. Dann legt er seine Hand auf das Wasser und dort entstehen Haie, die den Gegner angreifen. Dieses Jutsu ist allerdings keine Beschwörungstechnik, da die Fische ganz aus Wasser bestehen.



Name: Suiton: Mizu Kamikiri ("Aufstiegender Wasserschneider")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: B-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: Hoch
Voraussetzung: Ninjutsu 5
Beschreibung: Hierbei rammt der Anwender erst eins seiner Beine in den Boden, um Wasser aus dem Boden strömen zu lassen. Mit dem Wasser verschießt der Anwender Wasserstrahlen, die alles zerschneiden, mit dem sie in Berührung kommen.



Name: Suiton: Ozumatoi no Jutsu ("Wasserversteck: Kunst des umschlingenden Riesenstrudels")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: B-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Mittel
Chakraverbrauch: Hoch
Voraussetzung: Ninjutsu 5
Beschreibung: Dies ist eine Technik von Kisame Hoshigaki. Nachdem er die nötigen Fingerzeichen geformt hat, lässt er eine gigantische Menge Wasser zu einem großen Wasserstrudel werden, den Kisame um sein Schwert hüllt. Mit diesem riesigen Wasserschwert erschlägt Kisame schlussendlich seinen Gegner.



Name: Suiton: Suigadan ("Wasserfreisetzung: Wasserreißzahngeschoss")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: B-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Mittel
Chakraverbrauch: Mittel
Voraussetzung: Ninjutsu 5, Wasserquelle
Beschreibung: Dies ist eine Technik von Itachi Uchiha. Nachdem die nötigen Fingerzeichen geformt werden, bildet sich aus Wasser eine Reihe von rotierenden Stacheln, die auf den Gegner zurasen.



Name: Suiton: Suijinheki ("Wasserfreisetzung: Wassermauereinzäunung")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: B-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah
Chakraverbrauch: Mittel
Voraussetzung: Ninjutsu 5, Wasserquelle
Beschreibung: Dies ist ein Jutsu, das zur Abwehr dient. Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt hat, schützt ihn eine Wasserbarriere kurzzeitig vor Angriffen. Mit diesem Jutsu kann man normale Ninjutsus bis zum B-Rang aufhalten. Katon Jutsus können bis zum A-Rang aufgehalten werden, dafür können aber schon C-Rang Doton Jutsus diese Wassermauer vernichten.



Name: Suiton: Suikōdan no Jutsu ("Wasserfreisetzung: Technik des Wasserhaigeschosses")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: B-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: Mittel
Voraussetzung: Ninjutsu 5, Wasserquelle
Beschreibung: Dies ist ein Wasser-Jutsu von Kisame Hoshigaki. Der Anwender erschafft aus Wasser einen großen Hai, der auf den Gegner zustürmt.



Name: Suiton: Suikosandan no Jutsu ("Wasserversteck: Jutsu der drei Wasserhaigeschosse")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: B-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: Hoch
Voraussetzung: Ninjutsu 5, Wasserquelle
Beschreibung: Dies ist ein Suiton-Jutsu von Kisame Hoshigaki und eine verbesserte Form des Suiton: Suikodan no Jutsu. Kisame erschafft dabei aus Wasser mindestens drei große Haie, welche dann auf den Gegner zustürmen.



Name: Suiton: Suiryūdan no Jutsu ("Wasserfreisetzung: Technik des Wasserdrachengeschosses")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: B-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: Mittel-Hoch
Voraussetzung: Ninjutsu 5, Wasserquelle
Beschreibung: Dies ist ein Wasser-Jutsu. Der Anwender erschafft einen großen Drachen aus Wasser, der auf den Gegner losstürmt. Es ist ein sehr mächtiges Jutsu, allerdings ist es auch die Technik, die bisher die meisten Fingerzeichen benötigt, insgesamt sind es 44 Stück.



Name: Suiton: Suishōha ("Wasserversteck: Wasserschockwelle")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: B-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: Hoch
Voraussetzung: Ninjutsu 5, Nidaime Erbe
Beschreibung: Bei dieser Technik entsteht eine große Wasserwelle, die den Gegner trifft und so mit sich spült.



Name: Suiton: Suiryuben ("Wasserversteck: Wasserdrachenpeitsche")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: B-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Mittel-Fern
Chakraverbrauch: Hoch
Voraussetzung: Ninjutsu 5
Beschreibung: Bei diesem Jutsu erzeugt der Anwender eine riesige wirbelnde Wasserkugel über sich. Aus dieser kommen mehrere Wasserpeitschen, die den Gegner aufspießen.



Name: Suiton: Mizu Kenjuu
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: B-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Mittel
Chakraverbrauch: Mittel
Voraussetzungen: Ninjutsu 5, Krötenkuchiyose + Partner
Beschreibung: Bei dieser Technik legt der Anwender eine Hand auf den Rücken von Gamariki und konzentiert Chakra in die Hand. Währenddessen sammelt Gamariki Suitonchakra in seinem Mund. Dann lassen beide im gleichen Moment ihre Kraft frei und Gamariki feuert eine enorm starke Wasserpistole aus seinem Mund ab, welche so stark ist, dass sie sogar Bäume in mehrere Stücke zerfetzen kann.



Name: Suiton: Haran Banshō ("Wasserfreisetzung: Aufruhr aller Dinge")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: B-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Mittel
Chakraverbrauch: Hoch
Voraussetzungen: Ninjutsu 5, Hausdach, Felswand oder Ähnliches
Beschreibung: Suiton: Haran Banshō ist ein Wasser-Jutsu. Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt hat, fällt hinter ihm von einem Hausdach oder etwas Ähnlichen ein Wasserfall und die Welle reißt die Gegner in der Nähe mit. Danach verbreitet sich das Wasser und sorgt für stehendes Wasser in der Umgebung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://naruto-tartaros.one-forum.net
Rikku Katarina
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 15.08.12
Alter : 27

BeitragThema: Re: Suitonjutsu-Liste(no Code)   Mi Aug 15, 2012 3:58 pm

Name: Suiton: Daibakufu no Jutsu ("Wasserfreisetzung: Technik des großen Wasserfalls")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: A-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: Sehr hoch
Voraussetzung: Ninjutsu 7, Wasserquelle
Beschreibung: Dies ist eine Technik, mit der man eine riesigen Welle auf den Gegner schießen kann, welche einer Naturkatastrophe ähnelt. Man braucht eine ungeheuere Menge Chakra, um dieses Jutsu durchführen zu können.



Name: Suiton: Koka Suijin ("Wasserversteck: Festes Wasserstrudel-Schwert")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: A-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: Hoch-Sehr hoch
Voraussetzung: Ninjutsu 7
Beschreibung: Dies ist ein Wasser-Jutsu des Zweiten Hokages. Nachdem er die nötigen Fingerzeichen geformt hat, lässt er Wasser unter dem Gegner explodieren, um diesen so in die Luft zu befördern. Der zweite Hokage erschafft dann um seinen Arm eine große Wasserklinge und bohrt mit dieser den Feind zurück ins Wasser. Dort wird aus dem Wasserschwert ein großer Wasserstrudel.



Name: Suiton: Mizu Bunshin Daibakuha ("Wasserfreisetzung: Große Wasserdoppelgänger Explosion")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: A-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah
Chakraverbrauch: Mittel
Voraussetzung: Ninjutsu 7
Beschreibung: Dies ist ein Jutsu von Itachi Uchiha. Zuerst beschwört er einen Mizu Bunshin. Dieser sprintet mit einer enormen Geschwindigkeit zum Gegner und im selben Augenblick, in dem der Bunshin das Opfer erreicht hat, lässt Itachi ihn explodieren. Der Gegner wird, falls er getroffen wird, in die Richtung des Anwenders geschleudert, sodass er sich gegen den Uhrzeigersinn dreht. Diese Technik ähnelt stark dem Bunshin Daibakuha. Der Unterschied ist, dass ein Mizu Bunshin verwendet wird.



Name: Suiton: Mugensame ("Wasserversteck: Unendliche Haifische")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: A-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: Hoch-Sehr hoch
Voraussetzung: Ninjutsu 7, See, Fluß oder Ähnliches
Beschreibung: Dies ist ein Wasser-Jutsu von Kisame Hoshigaki. Zuerst erschafft Kisame einen Wasserhai, der den Gegner tief ins Wasser zieht. Danach erschafft er eine Wasserkugel, aus der eine sehr große Anzahl an Wasserhaien kommt. Alle Haie rasen auf den Gegner zu und gehen dann in einer riesigen Explosion hoch.



Name: Suiton: Daibaku Suishōha ("Wasserfreisetzung: Große ausbrechende Wasserschockwelle")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: A-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah-Fern
Chakraverbrauch: Sehr Hoch
Voraussetzung: Ninjutsu 7
Beschreibung: Suiton: Daibaku Suishōha ("Wasserfreisetzung: Große ausbrechende Wasserschockwelle") ist ein Wasser-Jutsu und eine stärkere Version des Suiton: Baku Suishōha, bei dem der Anwender, nachdem er die nötigen Fingerzeichen geformt hat, eine noch größere Menge Wasser speit als bei der schwächeren Version, wodurch die gesamte Umgebung überflutet wird und sich eine große Wasserkuppel bildet.



Name: Suiton: Mizujinheki ("Wasserfreisetzung: Wasserwandformation")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: A-Rang
Element: Suiton
Reichweite: Nah
Chakraverbrauch: Hoch
Voraussetzung: Ninjutsu 7
Beschreibung: Suiton: Mizujinheki ist ein Suiton-Jutsu, bei dem der Anwender einen Wasserstrahl aus dem Mund spuckt. Der Wasserstrahl trifft auf den Gegner oder den Boden und erschafft so einen geschützten Bereich um den Anweder herum. Dieses Jutsu lässt sich auch mit Raiton: Kangekiha verstärken.Mit diesem Jutsu kann man normale Ninjutsus bis zum A-Rang aufhalten. Katon Jutsus können bis zum S-Rang aufgehalten werden, dafür können aber schon B-Rang Doton Jutsus diese Wassermauer vernichten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://naruto-tartaros.one-forum.net
Rikku Katarina
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 15.08.12
Alter : 27

BeitragThema: Re: Suitonjutsu-Liste(no Code)   Mi Aug 15, 2012 3:58 pm

Name: Suirō Same Odori no Jutsu ("Technik des tanzenden Haigefängnisses")
Jutsuart: Ninjutsu
Rang: S-Rang
Element: Suiton
Reichweite: So wie die Wassermenge
Chakraverbrauch: Sehr Hoch
Voraussetzung: Ninjutsu 8, Suiton: Daibaku Suishōha
Beschreibung: Suirō Same Odori no Jutsu ("Technik des tanzenden Haigefängnisses") ist, nach Aussage von Kisame, das effektivste Jutsu, um einen Jinchūriki zu fangen. Der Anwender erschafft zuerst durch das Suiton: Daibaku Suishōha eine Kuppel aus Wasser, die ihn und den Gegner umgibt. Versucht der Gegner zu fliehen, indem er die Kuppel verlässt, folgt der Anwender seinem Opfer, da der Anwender immer der Mittlerpunkt der Kuppel ist und diese sich mit ihm mitbewegt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://naruto-tartaros.one-forum.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Suitonjutsu-Liste(no Code)   

Nach oben Nach unten
 
Suitonjutsu-Liste(no Code)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Liste von Stärken und Schwächen
» Liste zu akzeptablen Stärken & Schwächen
» Liste der Magiearten
» 1. Versuch Imperialen-Liste: Bin gnadenlos untergegangen...
» [Armada] 300 Punkte Wave I Imperiale Liste

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tartaros Naruto :: Guides/Übersichten :: Guides :: Jutsuliste-
Gehe zu: