Tartaros Naruto

Ein Naruto RPG, etwa 100Jahre nach den Ereignissen des Krieges zwischen den Nationen und Tobi. Wir haben auch einen TS³, auf welchem ihr euch gerne aufhalten dürft.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Nami no Kuni

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Rikku Katarina
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 15.08.12
Alter : 27

BeitragThema: Nami no Kuni   Di Sep 04, 2012 12:19 pm


Name: Nami no Kuni ("Das Reich der Wellen")

Allgemeine Beschreibung:
Nami no Kuni ist eine arme Insel in den Meeren südlich von Konoha. Es hat kein verstecktes Ninjadorf. Man erreicht das Wellenreich mit dem Boot oder über eine große Brücke, welche nach Naruto benannt wurde.

Den Bewohnern ging es gut, bis Gateau auftauchte und die Leute unterdrückte. Er übernimmt das Schifffahrtgeschäft und ruiniert somit die Wirtschaft des kleinen Landes. Als Team 7 Tazuna, den Brückenbauer, ins Wellenreich begleitet, will Gateau diesen umbringen lassen, da die Brücke so nicht fertig gestellt werden kann und heuert dafür Zabuza und Haku an. Nach einem gefährlichen Kampf mit diesen Söldnern, geht Team 7 als Sieger hervor. Gateau wird später durch Zabuza getötet, wodurch wieder Frieden ins Wellenreich einkehrt und so die Brücke zu Ende gebaut wird. Diese erlaubt eine schnelle Verbindung zu den anderen Dörfern und somit wirtschaftlichen Aufschwung.
Dieser ist auch geglückt, das Land lebt von seinem Fischfang, vom Schiffbau und anderen Dingen welche mit dem Wasser bezogen sind. Inzwischen gehört es zu den reichsten Ländern, seiner Größe.

Verbündete:

Kirigakure
Konohagakure


Verfeindete:

-


Politische Lage:
Nami no Kuni hat keinen Damyou, sondern einen Volkrat, auch ist es einer der Punkte, an welchem sich Kiri und Konoha-Nins aufhalten und dieses schützen. Dafür bekommen beide Großereiche großzügige Rabatte und anderere Vorzüge. In diesem Land dürfen beide Nationen keinen Krieg gegeneinander führen, dies steht in den Kriegsvereinbarungen. Jedoch dürfen sie gegen Nuke-Nin und einfallende Länder kämpfen. Dadurch ist es hier ziemlich friedlich, den abgesehen von den Großreichen gibt es keine Reiche mit einer solch großen Anzahl verschiedener Shinobi.

Militärische Lage:
Nami no Kuni hat keine militärische Kraft, abgesehen von ihren Beschützern. Man kann zwar an manchen Orten eine Miliz finden, jedoch besteht diese eher auf Fischern und Bauern, welche mit Mistgabeln und Fischermessern bewaffnet sind, als aus ausgebildeten Soldaten. Man kann sagen, das dieses Land neutral gegenüber allen ist und selbst keine Intressen am Krieg hat.

Wichtige Orte:

Narutobrücke
Das Dorf an der Narutobrücke
Die Baustelle der Katarinenbrücke(Wird In-RPG angefangen)


Wichtige oder legendäre Personen aus dem Reich:
-

Wichtige oder legendäre Clans aus dem Reich:
-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://naruto-tartaros.one-forum.net
 
Nami no Kuni
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Nami Yuzuki [Wasserdragonslayer]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tartaros Naruto :: Anderes & Reiche :: Nami no Kuni-
Gehe zu: